Die IFA 2014 setzt auf Vernetzung

IFA-Special

Das sind die Trends der diesjährigen Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin

Zu alljährlichen Internationalen Funkausstellung zaubern die Elektronikhersteller aus der ganzen Welt wieder allerhand technische Neuerungen aus ihrer Trickkiste. Pünktlich zum bald nahenden Weihnachtsgeschäft bieten die kommenden Neuerungen viel Inspiration für die Weihnachtswunschliste:

Ob Technik-Fan oder Hausfrau – die Hersteller setzen auf Vernetzung in allen Lebensbereichen.

Neben ultrascharfen Fernsehbildern, neuesten Smartphones, federleichten Tablets und technischen Accessoires fürs Handgelenk soll unser Leben und Alltag immer weiter vernetzt werden:

Vor allem verbinden die zu erwartenden Produktneuheiten der Technikanbieter so gut wie alles, was uns umgibt, mit dem Internet: Nicht nur Fernseher oder Audio-Anlagen werden ans Internet angeschlossen, sondern auch alle möglichen Haushalts- und Alltagsgeräte von der Waschmaschine bis zum Kühlschrank. Aber auch Kleidungsstücke und Accessoires werden mit immer intelligenterer Technik versetzt, die neben Spaß vor allem auch eine Erleichterung des Alltags mit sich bringen soll.

Im vergangenen Jahr strömten etwa 240.000 Besucher in die Messehallen am Berliner Funkturm; in diesem Jahr soll dies sogar noch übertroffen werden. Wir erwarten ebenso mit Spannung die Neuerungen auf dem Technikmarkt!

Top-Angebote und Gutscheine

Weitere Angebote und Tipps

Bose Logo
ohne MBW
Versandfrei
Bose Logo Bose Empfehlung: kostenlose Lieferung
Versandfrei anzeigen
Philips Logo
immer
Versandfrei
Philips Logo PHILIPS Spartipp: gratis Versand
Versandfrei anzeigen