zertifikate Gutscheine und zertifikate Rabatte

Ein Zertifikat bedeutet, dass man etwas sicher machen will. Denn das Wort Zertifikat wird aus dem Lateinischen abgeleitet. Certus bedeutet sicher und facere machen. So wird eine Bescheinigung oder die Beglaubigung einer Solchen auch Zertifikat genannt. Wenn ein Schiff ins Schiffsregister eingetragen ist, erhält es eine Urkunde, ein Schiffszertifikat. Auch Gütesiegel, besonders gerade die Produkte aus biologischer Herkunft, erhalten das Bio-Zertifikat, im Sinne eines Gütesiegels. Am gängigsten jedoch wird das Zertifikat sein, welches in Banken zu erhalten ist. Ein Zertifikat ist dann ein Anlageprodukt. Es besteht aus verschiedenen Finanzprodukten und hat sein eigenes Kurs- und Risikoverhalten. Zertifikate werden zum Zweck der Kapitalbeschaffung von Wertpapier- oder anderer Kapitalmarktausgaben von Banken überwiegend an den Privatkunden verkauft. So kann auch der Privatanleger an schwer zugängliche Anlagen kommen, wenn er investieren möchte. Rechtlich gesehen, sind Zertifikate Schuldverschreibungen. Da mit dieser Form der Schuldverschreibung keine feste Zinsvereinbarung getroffen wird, hat man am Erfolg oder Misserfolg des Börsengeschäftes gleichermaßen mitzutragen. Einen gleichermaßen immer risikolosen Erfolg haben Sie bei gutscheine.de. Bei den aufgeführten Banken hier, erhalten Sie günstige Preisvorteile, wenn Sie in eine Investition zur Verwendung der Gutscheine vornehmen.

Aktuelle zertifikate Gutscheine und Rabatte im Monat Dezember

Weitere Ergebnisse zu Ihrer Suche: