Fruchtaufstrich Gutscheine und Fruchtaufstrich Rabatte

Marmelade wird unterschieden in zwei Gruppen, Konfitüre und Konfitüre extra. Es wird zwischen dem Fruchtmarkgehalt unterschieden. Mit einigen Früchten kann man gar keine Konfitüre extra herstellen. Zu diesen Früchten zählen Äpfel, Birnen, Pflaumen, Melonen, Trauben, Gurken. Konfitüre ist eine gelierte, streichfähige Konsistenz von Zucker, Fruchtmark und Wasser. Es gibt genaue Richtlinien, wie viel Fruchtmark im fertigen Produkt enthalten sein muss, wobei der Markgehalt in Konfitüre extra höher ist als der im Fruchtaufstrich ohne die Auszeichnung "extra". Es werden verschiedene Zusätze erlaubt, die in Marmelade enthalten sein dürfen. Hierzu zählen Kräuter, Honig (als Zuckerersatz), Nüsse, Gewürze, Vanille beziehungsweise Vanillin, ätherische Öle, Zuckerarten. Fruchtsaft darf nur Konfitüre hinzugefügt werden. Für die Herstellung werden in Streifen oder Stücke geschnittene Früchte verwendet. Fruchtaufstrich hingegen enthält einen höheren Fruchtanteil als Konfitüre oder Konfitüre extra. Dieser beträgt circa 65%. Durch Honig oder Traubendicksaft gesüßt, kommt die Herstellung völlig ohne weißen Industriezucker aus. Hier gilt es genau, das Etikett zu lesen. Wird tatsächlich Honig zur Süßung verwendet, ist der Fruchtaufstrich nicht so lange haltbar. Er gehört dann in den Kühlschrank. Genießen Sie einen fruchtigen Morgen und sparen Sie beim Einkauf von Marmeladen, Konfitüren und Fruchtaufstrichen mit unseren Gutscheinen auf gutscheine.de.

Aktuelle Fruchtaufstrich Gutscheine und Rabatte im Monat Dezember

Weitere Ergebnisse zu Ihrer Suche: