Drogeriemarkt Gutscheine und Drogeriemarkt Rabatte

Ein Drogeriemarkt gehört meist zu einer großen Unternehmenskette, dessen Sortiment in vier Angebotsbereiche eingeteilt werden kann. In erste Linie ist das reichhaltige Sortiment der Körperpflege, der Parfüms mit Kosmetik und auch des Wellness‘ zu nennen. Der Bereich Sachpflege in Haus und Garten, nimmt den Zweitgrößten ein. Heilmittel bestimmen den dritten Bereich. Reformprodukte und vollwertige Nahrungsmittel schließen das Angebot ab. Eigentlich haben sich die Drogerien aus den mittelalterlichen Arzneihandlungen heraus entwickelt. Mit der kaiserlichen Verordnung, aus dem Jahr 1872 wurde der Verkauf von Arzneimitteln in Drogerien erlaubt. Ursprünglich wurden in Drogerien Kräuter und verschiedene Cremes nach Wünschen des Käufers zusammengemixt. In den Anfängen der Fotografie waren es die Drogerien, die die Materialien zum Entwickeln der Filme hatten. Man gab seine Bilder zum Entwickeln und Abziehen in einer Drogerie ab. Auch der Verkauf von Hygiene-Artikeln und Präservative, war eine Domäne der Drogerien. Mit der Entwicklung der Drogeriemarkt-Ketten vollzog sich eine Spaltung der Drogerie-Markt-Fachgeschäfte. So gab es den Schwerpunkt der Reformhäuser oder der Parfümerien. In katholischen Gegenden ist der 15. August, der Tag der Mariä Himmelfahrt, als Fest der Drogisten noch in Erinnerung. Für Ihren Drogerie-Einkauf, sollten Sie in Erinnerung behalten, dass Sie mit den Gutscheinen von gutscheine.de Geld sparen können.

Aktuelle Drogeriemarkt Gutscheine und Rabatte im Monat Dezember

Weitere Ergebnisse zu Ihrer Suche: